Shabbyblogs

Samstag, 31. März 2012

Frühlingserwachen

Die letzten Tagen waren wettermäßig einfach toll, so dass ich etwas Frühlingshaftes nähen wollte. Angefangen habe ich diesmal mit den Applikationen, ohne zu wissen, wohin bzw. zu WAS es mich führen würde. Ursprünglich hatte ich eine Pyjama-Tasche im Kopf, aber während dem Nähen bzw. Applizieren hat sich die Idee plötzlich gewandelt. Und so bin ich bei dieser süßen Kindertasche gelandet.

Kommentare:

  1. Super toll... gefällt mir richtig gut :)

    lg nadine

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön! Das freut mich sehr! :-)
    LG zurück
    Giusi

    AntwortenLöschen
  3. die ist ja zuckersüß geworden - manchmal ist das gar nicht so falsch einfach loszulegen und zu schauen, wohins geht ... das Resultat kann sich auf jeden Fall sehen lassen und ich hoffe du bereitest mit der Tasche jemandem eine große Freude :-) ganz viele liebe Grüße, Elvira

    AntwortenLöschen