Shabbyblogs

Montag, 7. Juli 2014

WOW!!! So lange ist es her!!! :-o

Ihr Lieben,

da habe ich doch tatsächlich 10 Monate lang nichts mehr gepostet! Unfassbar!
Natürlich war mir klar, dass ich schon lange nichts hier geschrieben habe, aber sooo lange?! Wow...
Nun heute poste ich wieder was, in erster Linie mein erstes Tutorial, obwohl ich mir nicht sicher bin, ob das Hochladen funktionieren bzw. ob die Datei nicht evtl. zu groß ist.
Bittet meldet euch, falls es Probleme beim Hochladen gibt.


Mein erstes Tutorial ist eines über ein Hochbett-Utensilo, das ich vor einigen Tagen für meinen Sohn genäht habe. Seit Tagen beschwerte er sich darüber, dass ich nichts mehr für ihn nähe und nur noch für andere. Ohne viel Schnick-Schnack und ganz nach seinen Vorstellungen und Wünschen ist dieses Star Wars-Hochbett-Utensilo entstanden. Ratzfatz war es genäht und bietet Platz für eine Wasserflasche, 2-3 Bücher, einem Kuscheltier und gaaaaaaaaaanz wichtig (für mich *hehe*), seinem Wecker. Dafür habe ich nochmal extra zwei Taschen aufgesetzt, damit der Wecker nicht "verloren" geht in den großen Taschen. Alles passt und mein Sohn ist super happy. Aber das Coolste habe ich noch nicht erwähnt! Der Stoff ist ein Glow-in-the-Dark-Stoff, d.h. er leuchtet im Dunkeln. Das konnte ich leider nicht fotografieren, aber auf einem der folgenden Bilder kann man in etwa sehen, wie es im Dunkeln aussehen soll.

Wer also Interesse an dem Tutorial hat, scrollt jetzt mal runter :-)







VIEL SPASS BEIM NÄHEN!!!
Eure
Giusi

P.S. Wer mag, darf sein Ergebnis gerne auf meiner FACEBOOK-Seite posten :-)

Kommentare:

  1. Schön mal wieder von Dir zu lesen - tolles Utensilo. LG

    AntwortenLöschen
  2. Huhuuu, das ist ja nett! Vielen Dank! ♥
    Das Tutorial habe ich übrigens soeben verlinkt! :-)
    Ganz lieben Gruß
    Giusi :-)

    AntwortenLöschen