Shabbyblogs

Mittwoch, 7. Dezember 2011

Süß? Oder eher nicht ;-)

Auch eine misslungene Arbeit will ich euch nicht vorenthalten. In einem Nähbuch für Kinderkleidung habe ich eine sehr einfache Anleitung für eine Baby-Mütze gefunden und sie direkt nachgehängt. War ja auch wirklich nicht schwer. Einfach nur einen Halbkreis auf einem alten T-Shirt nähen und zack... fertig. Naja... fertig schon... aber irgendwie nicht wirklich schön... Ich glaube, diese Mütze muss ich noch besser ausbauen. Die Idee, diese Mütze aus alten T-Shirts zu nähen ist allerdings wirklich gut :-) Aber schaut selbst ...

Und weil ich nicht wirklich zufrieden war und unbedingt eine supersüße Mütze für meine kleine Maus machen wollte, habe ich mich an einer Bügeleisen-Mütze versucht. Die sah aber noch schlimmer aus, weil ich eine Art Patchwork mit Shirt und Baumwolle probiert habe. Damit stand sie ab, wie eine Boje. Also, habe ich ihr dann auch diese Rundnaht von der vorhergenden Mütze verpaßt. Naja... auch nicht unbedingt besser... ;-)

Kommentare:

  1. So änlich sehen meine Katastrophen auch aus ^^
    Ich habe eine tolle Anleitung,die ich demnächst mal posten werde.
    Vielleicht gefällt sie dir ja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jess,
    echt? bei dir sieht's auch so aus? *lach*
    Es wäre super, wenn du die Anleitung posten könntest. Ich werde mich dann direkt darauf stürzen :-) Alles ist besser als DAS!
    Aber ich habe gar kein Zweifel, dass es auch eine hübsche Mütze wird. :-) Es sei denn, ich stelle mich wieder wie der letzte Mensch an :D
    LG
    Giusi

    AntwortenLöschen