Shabbyblogs

Donnerstag, 28. März 2013

Froschi als Sorgenfresser

Ihr Lieben,

nachdem meine Kummermonster/Sorgenfresser so gut ankamen, schneite ein ähnlicher Auftrag ins Haus, allerdings sollte es kein Kummermonster sein, sondern ein Frosch als Sorgenfresser. Und so habe ich mich an die Arbeit gemacht :-)

Seht mal... :-)



Und wie gefällt euch mein "special feature" alias Zunge? :-)

Liebe Grüße
Giusi

Kommentare:

  1. Oh der ist aber süß geworden...die Zunge find ich super :)

    AntwortenLöschen
  2. Der is ja genial *lach*
    besonders die zunge is witzig :)

    lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Huhuuu ihr zwei, dankeschön! Es freut mich sehr, dass euch Froschi gefällt. Und ja, die Zunge war echt der ultimative Pfiff an der ganzen Sache :-)

    LG
    Giusi

    AntwortenLöschen